Luftsicherheit

Schulung gemäß Kapitel 11.2.3.5 DVO (EU) 2015/1998

Luftsicherheitsschulung für Zugangskontrollkräfte sowie Personal für Überwachungen und Streifengänge.

mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Spezifische Schulung von Personen, die Zugangskontrollen an einem Flughafen sowie Überwachungen und Streifengänge durchführen; die Durchführung der Schulung erfolgt entsprechend behördlicher Vorgaben.

Abschluss
Schulungsbescheinigung erfolgreicher Lernerfolgskontrolle

Dauer
27 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Schulungsinhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Überblick zum Thema Terrorismus
  • Waffen- & Sprengstoffkunde
  • Grundlagen für Kontrollabläufe
  • Zugangskontrollsysteme & Kontrollverfahren
  • Zwischenmenschliche Kompetenz

Teilnahmevoraussetzung Zuverlässigkeitsnachweis gem. §7 LuftSiG

Schulungsmöglichkeit

EUWISA bietet die Schulung gemäß Kapitel 11.2.3.5 DVO (EU) 2015/1998 als Inhouse-Schulung an.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gern weiter!

+49 5151 9893-90
E-Mail senden