Gefahrgut

Code Federal Regulations Title 49

Gefahrgutschulung US-Recht gemäß 49 CFR

mehr erfahren

Sie befördern Gefahrgut in, über oder durch die USA?

Obwohl die Gefahrgutvorschriften immer mehr harmonisiert werden, gibt es doch Länder, deren Vorschriften sich noch deutlich von den internationalen Vorschriften unterscheiden. Ob es in Zukunft zu einer vollständigen Harmonisierung kommt ist unklar. Betroffen sind nicht nur Versandvorgänge in, oder aus diesen Ländern, sondern auch Transit-Warenbewegungen. Besonders die US-Amerikanischen Vorschriften sind eine Herausforderung, deren Nichtbeachtung für alle Beteiligten schwere Konsequenzen und Bußgelder haben können.

Unser 49 CFR Kurs bringt Ihnen in kompakter Form die Gefahrgutvorschriften der USA näher, und ist sowohl Präsenzschulung, als auch als WBT buchbar.

Das Training ist sowohl in Englisch als auch in Deutscher Sprache erhältlich.

In den Seminargebühren sind sowohl die Handout´s, eine elektronische Ausgabe der 49 CFR-Vorschriften, und die Prüfungsgebühren enthalten. Bei Buchung der deutschen Version des WBT Trainings sind grundlegende Englischkenntnisse erforderlich.

Präsenzlehrgang Dauer: 2 – Tage

Mit dem bestandenen Abschlusstest erwerben Sie ein Zertifikat, welches den Anforderungen des US Departments of Transportation (DOT) gemäß 49 CFR §172.702 entspricht.

Jetzt anmelden!

Nutzen Sie unser Onlineformular, um sich für eine Schulung von EUWISA anzumelden. Wählen Sie über das Formular unten die verfügbaren Termine aus und übermitteln Sie uns Ihre Angaben, wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

EUWISA bietet die 49 CFR Schulung  auch als Inhouse-Schulung an.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gern weiter!

+49 5151 9893-90
E-Mail senden